Tauche ein in die noch unerforschte Welt von Maesa und werde Teil ihrer Geschichte.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  Rassen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ÜbersichtÜbersicht  

Austausch | .
 

 [Rasse] Menschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Juserus
avatar

Anzahl der Beiträge : 268
EXP : 2980
Anmeldedatum : 26.05.15

BeitragThema: [Rasse] Menschen   Sa 6 Jun 2015 - 14:51
Menschen



Name der Rasse: Menschen - auch Zwergenelf
Eigentlicher Ursprung: Das östliche Land Immerherbst.
Erster Auftritt: 4734

Fertigkeitenboni:

    Geschick: +2
    Ausdauer: +1

    Leichte Waffen: +2
    Leichte Rüstung: +2

    Diebstahl: +1

    Schaffende Fertigkeiten: +2 (beliebig verteilbar)

    Handel: +1


Äußeres:
    Menschen gehören zu den durchschnittlichen Wesen. Sie sind größer als Zwerge, aber kleiner als Elfen. Ihre Haut ist meist rosig und ihr Körperbau schlank. Sie neigen dazu, Fettpolster anzulegen, wenn sie sich falsch ernähren. Ihre Haarfarben gehen normalerweise von Schwarz über braun zu blond. Rote Haare kommen auch vor. Andere Haarfarben lassen auf besondere Hintergründe wie magische Begabungen schließen.


Lebenserwartung: Ungefähr 70 Jahre

Wissenswertes:
    Die Kultur der Menschen ist simpel. Sie machen sich die Natur zu ihrem eigenen Überleben zunutze und leben nicht im Einklang mit ihr. Sie genießen unter den anderen Rassen kein hohes Ansehen, denn sie sind der Spross aus der Vereinigung von Elfen und Zwergen. Nachdem den Göttern dies auffiel, verhinderten sie, dass Zwerge und Elfen jemals wieder zusammen Nachwuchs zeugen konnten.
    Die Götter selbst wollten nicht, dass Menschen erschaffen wurden. Niemand weiß warum, aber die Heiligen sehen sie als den Ursprung des Bösen an.


Befreundete Rassen:
    • Shu-Näis
    • Tiermenschen


Feindliche Rassen:
    • Engel
    • Zwerge
    • Elfen


Unterarten:

    Abunage:
    Die Abunage sind eine Familie, die mit einem Fluch beladen ist. Die Götter erfüllten einem der Familienoberhäupter den Wunsch, ihn zu einem mächtigen Nekromanten zu machen. Als Gegenleistung sollte er jedoch einer ausgewählten Gruppe Menschen helfen. Dies tat er nicht und so wurde seine Familie verflucht. Sie behielten die Fähigkeit, Nekromantie zu benutzen, jedoch konnten sie ab diesem Moment niemanden mehr berühren, ohne ihm große Schmerzen zu zufügen.


    Randdaten:

    • Wille - Nekromantie: +5
    • Alle anderen Fertigkeiten aus der Rasse Mensch ohne Boni
    • Silbernes Haar und silberne Augen sind Pflicht.

Nach oben Nach unten
http://maesa.forumieren.com
 

[Rasse] Menschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Sozialhilfe für volljährige behinderte Menschen, die bei ihren Eltern oder in einer Wohngemeinschaft leben, nach Regelbedarfsstufe 1 (100 %)
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Der Zeitpunkt in deinem Leben
» Progerie - Altern im Zeitraffer
» Ich werde ihr trotzdem etwas Kleines schenken

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Maesa :: Bibliothek :: Rassen-