Tauche ein in die noch unerforschte Welt von Maesa und werde Teil ihrer Geschichte.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  Rassen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ÜbersichtÜbersicht  

Teilen | .
 

 [Ayli] Markt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht

Juserus
avatar

Anzahl der Beiträge : 268
EXP : 2980
Anmeldedatum : 26.05.15

BeitragThema: [Ayli] Markt   Di 23 Jun 2015 - 18:41
das Eingangsposting lautete :

Markt

Aylis Markt ist eine Vertiefung, zu der Stufen hinunter geschlagen wurden. Wie man es von der unterirdischen Stadt gewohnt ist, ist jede Ecke akkurat und man findet keinen Mängel im Stein.
Mehrere Stände wurden direkt aus dem Gestein geformt und bilden die wichtigsten Punkte an diesem Ort. Dennoch findet man auf Decken und Matten viele andere Händler. Es ist sehr laut hier und die Personen schreien ihre Waren gerade zu heraus.
Nach oben Nach unten
http://maesa.forumieren.com

AutorNachricht

Gast
avatar


BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   Do 13 Aug 2015 - 12:54
Er schaute mittlerweile ziemlich grimmig drein, doch die Händler vor ihnen wurden hingegen immer ruhiger, wenn auch nicht weniger nervös. Aber sie schienen begriffen zu haben, dass die beiden hier einen Auftrag zu erledigen hatten und es Ärger bedeutete, wenn man sich mit ihnen anlegte. Insbesondere die Utgard würden sich freuen, würden sie erfahren, dass sie Recht mit ihrer Annahme hatten. Hatten sie aber nicht. Neenoth entdeckte in den Händlern nichts weiter auffälliges, da sie immer ruhiger wurden, da sie lediglich die Fragen beantworteten und keinen Hauch mehr von Aggressivität zeigten. Seltsam, aber vielleicht waren sie auch einfach verärgert gewesen, weil sich die beiden den Verhandlungen in den Weg gestellt haben.

"Ich tobe mich lieber an einem anderen Ort aus.", murmelte er schließlich und schenkte den drei Händlern noch einen finsteren Blick, ehe er wieder mit emotionsloser Mimik vom Stand wegging. Er holte noch einmal das Pergament heraus, las es sich durch und nickte dann knapp. Sie hatten hiermit ihre lästige Arbeit getan und die Utgard würden unzufrieden, aber sicherlich besänftigt sein.
Nach oben Nach unten

Freyja
Heiler.Ayli
avatar

Anzahl der Beiträge : 1735
EXP : 204
Anmeldedatum : 24.06.15

Charakter der Figur
Level: 15
Erholung: [40/40]
Merkmal: 2 Raben, der weisse Maith und der schwarze Mór

BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   Fr 14 Aug 2015 - 2:18
Freyja folgte Neenoth, der sich etwas vom Stand entfernte. Die Menge um sie herum verzog sich langsam und das beklemmende Gefühl verschwand. Sie ärgerte sich darüber, das ihre tierischen Instinkte immer noch solchen Einfluss auf sie hatten.
Jedoch war sie auch erleichtert, dass ihr Begleiter so schnell nach gegeben hatte, anstatt länger nachzubohren. Freyja war sich nicht ganz sicher, ob die Händler nun tatsächlich keine Magier waren. Sie war nicht gut darin, andere Menschen einzuschätzen, konnte aber selbst ihre magischen Fähigkeiten auch sehr gut verstecken. Nun, sie hatte ihr Ziel jedenfalls erreicht, da spielte es keine Rolle, ob die Anschuldigungen nun stimmten oder nicht. Die Händler würden ohnehin bald weiterziehen. Die Einwohner dieser Stadt würden sich vorsehen bei möglichen Verbrechern einzukaufen. Gerade was Magie betraf, war ihre Einstellung sehr von den Utgards beeinflusst.
Sie holte den Soldaten ein und sah auf das Pergament, das er in den Händen hielt.
"Sind wir fertig? Wir müssen unsere Erkenntnisse noch den Utgards melden, oder?", fragte sie.

_________________



Zuletzt von Freyja am Fr 21 Aug 2015 - 16:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten

Gast
avatar


BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   Fr 14 Aug 2015 - 11:08
Er nickte ledliglich auf ihre Frage hin und hielt ihr das Pergament mit dem Auftrag vor die Nase. "Wir müssen melden, dass sie sich geirrt haben.", meinte er und in seinem tiefen Ton war deutlich zu erkennen, dass es ihn belustigte, den Utgard unter die Nase zu reiben, dass sie sich geirrt hatten, dass sie sich getäuscht hatten und was falsches glaubten. "Das übernehme ich gerne mit Vergnügen, Ihr könnt Euch jetzt frei nehmen.", meinte er und erwartete keine Widerrede. Aber die brauchte es auch gar nicht, denn zwei Utgard bewegten sich geradewegs auf die beiden zu und erkannten offensichtlich, dass sie die beiden waren, die sich für diesen Auftrag gemeldet hatten.
"Wir haben Euch beauftragt, festzustellen, ob es sich bei einigen Händlern um Magier handelt oder nicht.", meinte der eine großgewachsene, aber noch immer kleiner als Neenoth, zu den beiden. "Wie sieht es aus?", wollte der andere wissen, der für einen Utgard enorm schmächtig wirkte.
"Keine Magier.", ließ er knapp verlauten. Die Traube um den Stand dort hinten hätte auch entstehen können, wenn es sich um ein großes und günstiges Angebot hielt. Deswegen sahen die Utgard gar nicht erst nach und blieben bei dem Soldaten und der ... ja, was war sie eigentlich? Neenoth hatte gar nicht den Anstand besessen und danach gefragt, aber nun war es auch zu spät.
Nach oben Nach unten

Freyja
Heiler.Ayli
avatar

Anzahl der Beiträge : 1735
EXP : 204
Anmeldedatum : 24.06.15

Charakter der Figur
Level: 15
Erholung: [40/40]
Merkmal: 2 Raben, der weisse Maith und der schwarze Mór

BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   So 16 Aug 2015 - 2:30
"Nun, dann wäre das ja erledigt", meinte Freyja als die Utgards mit einem kurzen Nicken der Kenntnisnahme und einigen Notizen wieder gegangen waren. Sie sah Neenoth ein wenig verunsichert an. Nun... sie hatte angefangen sich an diesen Aufträgen zu beteiligen um neue Leute kennenzulernen. Boas lag ihr jedes Mal damit in den Ohren, wenn sie ihn traf. Tatsächlich kannte sie hier in Ayli ausser ihm niemanden so richtig. Nicht, dass sie das störte. Freyja war eine Einzelgängerin und oft schon von ihren zwei Raben genervt. Wo waren die beiden eigentlich? Freyja blickte suchend zum Markt, konnte die Vögel aber nirgends entdecken. Hoffentlich hatte kein verärgerter Händler sie beim klauen erwischt. Sie hatte keine Lust sich auf die suche nach ihren Begleitern zu machen, die Zwei würden schon wieder nachhause finden. Also zuckte sie lediglich mit den Schultern und wandte sich wieder dem Soldaten zu. Er schien jedoch nicht der Typ zu sein mit dem man leicht Freundschaft schloss. Oder der auf irgendeine andere Art mit ihr zutun haben wollte. Sie entschied sich trotzdem dafür es zu versuchen, mehr als ein Nein und vielleicht einen aggressiven Blick, konnte sie ja nicht bekommen.
"Ich nehme nicht an, dass du mich ins Wirtshaus begleitest?", fragte sie vorsichtig.

_________________



Zuletzt von Freyja am Fr 21 Aug 2015 - 16:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten

Gast
avatar


BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   So 16 Aug 2015 - 18:25
Er sah herab zu Freyja und war offensichtlich erstaunt darüber, dass sie ins Wirtshaus gehen wollte und wissen wollte, ob er sie begleitete. Eigentlich hatte er selbst ins Wirtshaus gehen wollen, er hatte allerdings nicht damit gerechnet, dass auch sie dies vorhatte. “Wenn Ihr nicht allzu viel tratscht, setze ich mich zu Euch.“, meinte er dann spitz, obgleich er es keineswegs als Scherz meinte, sondern das wirklich sein Ernst war. “Bis zum Wirtshaus kann ich Euch aber mit Sicherheit begleiten, ich wollte ohnehin dorthin.“ Er hob seine rechte Augenbraue etwas skeptisch, als er seinen Blick wieder nach geradeaus richtete und auch gleich wieder das Wort ergriff. Er kam sich bereits vor wie eines dieser Waschweiber, die viel redeten und kein Ende fanden. “Bildet Euch nicht ein, ich würde Euch mögen, nur weil ich mit Euch etwas trinken gehe.“, gab er abfällig von sich, ohne sie auch nur eines Blickes zu würdigen, während er voran schritt. Ihm war wichtig, so etwas vorher klarzustellen, manche bildeten sich gleich nach dem ersten Auftrag etwas ein, waren der Ansicht, man wäre nun bekannt genug, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Aber nicht mit Neenoth.

TBC: [Ayli] Wirtshaus - der steinige Buckel


Zuletzt von Neenoth am Do 20 Aug 2015 - 9:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten

Freyja
Heiler.Ayli
avatar

Anzahl der Beiträge : 1735
EXP : 204
Anmeldedatum : 24.06.15

Charakter der Figur
Level: 15
Erholung: [40/40]
Merkmal: 2 Raben, der weisse Maith und der schwarze Mór

BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   Mi 19 Aug 2015 - 13:45
Freyja war überrascht, als Neenoth ihren Vorschlag annahm.
"Natürlich nicht", meinte sie auf seine Bemerkung, sie solle sich nichts darauf einbilden. Es sollte eine scherzhaft Bemerkung sein, doch sie sagte es mit so ernster Stimme, dass es eher nach einer Beleidigung klang.  Bevor sie dem Soldaten folgte, blickte sie noch einmal zum Markt zurück und entdeckte endlich die beiden Raben , die nun auf sie zugeflogen kamen. Maith landete krächzend auf ihrer Schulter und pickte gegen ihre Wange. Doch sie ignorierte ihn und folgte schweigend Neenoth zum Wirtshaus.

tbc: [Ayli] Wirtshaus - Der steinige Buckel

_________________

Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: [Ayli] Markt   
Nach oben Nach unten
 

[Ayli] Markt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

 Ähnliche Themen

-
» Haus am Markt
» FFG bringt eigene X-Wing tMG Playmats auf den Markt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Maesa :: Ayli :: Ayli-